Mit einer Überwachungskamera die Zweitwohnung überwachen

Frage

Hallo,

habe eine kleine Zweitwohnung in einer Stadt mit ca. 130.000 Einwohnern. Möchte dort gern eine einfache Überwachungskamera aufstellen. Habe in dieser Wohnung aber keinerlei Telefon- bzw. Internetanschluss bisher! Was wäre wohl der kostengünstigste Weg, um dort eine Überwachungskamera zu realisieren? In meinem Hauptwohnsitz hab ich Internetzugang!

Vielen Dank für Eure Antwort!

Gruß xxx

Ich

Hallo xxx,

also wenn Sie von Ihrer Hauptwohnung auf die Kamera in Ihrer Zweitwohnung Zugriff haben wollen müssen beide Wohnungen Internet haben. Was genau ist denn Ihr Vorhaben? Wollen Sie von daheim diese Zweitwohnung kontrollieren? Oder wollen Sie in der Zweitwohnung einfach nur überwachen und dann im Notfall, z.B. nach einem Einbruch auf diese Aufnahmen zugreifen?

Gruß

Marco

Antwort

Hallo und vielen Dank für die Antwort!

Mir geht es hauptsächlich darum, die Zweitwohnung zu kontrollieren, so  dass ich nicht so oft vor Ort sein muss!

Leider gibt es wohl keinen reinen DSL-Tarif (also ohne Telefonflat  usw.), den ich für die Zweitwohnung nutzen könnte! Habe für den Fernseher jedoch einen Kabelanschluss, vielleicht gibt es  da irgendeine Möglichkeit!? Oder evtl. über einen Mobilfunk-Tarif!

Anders wird es wohl nicht möglich sein, denk ich mal!

Gruß xxx

Ich

Hallo,

Ja das ist leider so, Internet wird benötigt wenn sie aus der ferne auf die Kamera zugreifen möchten. Da führt kein Weg daran vorbei.

Tags: