Geschrieben am 09.02.2020 von Marco, aktualisiert 16.05.2022
Artikel Bild
Bild
RTSP-Stream teilen/einbetten

Du willst einen Live-Stream einer Überwachungskamera auf Youtube teilen oder diesen in eine Webseite einbetten? In diesem Artikel samt Video zeige ich dir wie du dies schnell und kostenlos mit Youtube und OBS-Studio erreichen kannst.

 
Nach oben

Was wir benötigen!

Wir benötigen hierfür einen kostenlosen Youtube Account, eine Überwachungskamera mit RTSP-Stream und die kostenlose Software OBS-Studio:

 

RTPS-Stream?

Der RTSP-Stream besteht aus der IP-Adresse, dem Port, Benutzer und Passwort sowie dem Kanal nach dem "/"

Info: Der Standardkanal für RTSP ist 554.

Beispiel: rtsp://admin:DEINPASSWORT@192.168.1.219:554/11

Weitere Infos: 

 

Nach oben

Schritt 1: OBS-Studio

OBS-Studio

OBS-Studio wird heruntergeladen, installiert und gestartet. Als erstes gehen wir in die Einstellungen(Datei->Einstellungen) und wählen unter Stream(Icon links) Youtube aus. Dort müssen wir den Youtube-Streamkey eingeben. Den finden wir in unserem Youtube Stream-Dashboard ganz unten.

Link zum Dashboard: https://www.youtube.com/live_dashboard?nv=1

Youtube Livestream Einstellungen

In OBS-Studio gibt es rechts unten einen Knopf "Livestream starten". Diesen drücken wir nun und nach etwa 30 Sekunden ist der Stream im Dashboard sichtbar! Wir können jetzt in der rechten Seitenleiste unter "Teilen" den Videostream teilen oder eine Embed-URL kopieren! Dieser Embed-Code kann in eine Webseite kopiert werden und schon ist der Live-Stream dort zu sehen. Schaut euch auch das Video an, da zeige ich alles ganz genau.

 

Nach oben

Alternativen

Es gibt auch die Möglichkeit den RTSP-Stream direkt per Code in eine Webseite einzubetten. Das erfordert aber etwas mehr Kenntnis und das VLC WebPlugin muss im Browser installiert werden.

 

Nach oben

Videoanleitung

Ich habe alles noch einmal in einem Video zusammengefasst, weil es mit reinem text doch schwer zu erklären ist.

teilen RTSP
Kategorie:

Über mich

Bild
Hallo

Hallo, ich bin Marco und ich teste seit Jahren Überwachungskameras und schreibe die Artikel auf dieser Seite. Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn du darüber etwas kaufst, so erhält diese Seite eine kleine Werbevergütung. Für dich ändert das am Endpreis nichts. Bitte den Adblocker ausschalten, ich bedanke mich.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Produktgallerie

Neuste Testberichte

5
Die EZVIZ BC1C im Test - Überwachungskamera mit Akku und Licht

Eine weitere akkubetriebene Überwachungskamera mit Licht im Test, die EZVIZ BC1C.

6
Wansview W9 im Test - Preiswerte und wetterfeste Überwachungskamera

Die Wansview W9 im Test. Ein preiswertes Modell mit App, RTSP, ONVIF und mehr.

6
IMOU Ranger 2C Überwachungskamera im Test

Die Ranger 2C im Test. Preiswert, viele Funktionen, App, Cloud und z.B. auch als Babyphone geeignet.