Geschrieben am 01.08.2013 von Marco, aktualisiert 06.07.2020
Artikel Bild
Bild
WLAN-Kamera IP

Ihre WLAN Kamera ist neu oder lag einige Zeit in irgendeiner Ecke und nun wissen sie die IP nicht mehr? Mein Problem warm dass ich eine WLAN Kamera bei ebay gekauft hatte und der vorherige Besitzer die IP geändert hatte. In diesem Artikel zeige ich Ihnen einige Möglichkeiten wie Sie die IP herausfinden können.

IP in der Anleitung nachlesen

In der Anleitung der WLAN Kamera steht in der Regel die IP-Adresse die, falls sie nicht geändert wurde, standardmäßig dem Gerät zugeteilt ist. Wenn die IP jedoch geändert würde hilft uns das leider nicht weiter.

WLAN Kamera zurücksetzen

Jede WLAN Kamera kann auf Werkeinstellungen zurückgesetzt werden. Der Nachteil dabei ist, das alle eigenen Einstellungen dabei verloren gehen. Wie eine WLAN Kamera zurückgesetzt wird hängt vom Modell ab. Die meisten Modelle haben Knöpfe die eine Zeit lange gedrückt werden müssen. Die IP entspricht nach dem zurücksetzen wieder der in der Anleitung angegebenen IP. Wie Sie ihre WLAN-Kamera zurücksetzen können finden Sie in der Anleitung des Herstellers.

IP im Router nachschauen

 

Einige Router, darunter auch die Fritzbox zeigen die IPs von angeschlossenen Geräten an. In der Fritzbox sieht das ganze so aus wie auf dem untenstehenden Bild. In der Liste können dann die IPs der einzelnen Geräte ausgelesen werden. Dazu muss die WLAN-Kamera eventuell mit einem Kabel an den Router angeschlossen werden.

 

Das Netzwerk scannen

Wenn alles andere nicht Hilft, gibt es noch eine letze Möglichkeit die hundertprozentig funktioniert, aber auch etwas dauern kann. Es ist möglich das eigene Netzwerk nach Geräten zu scannen. Die meisten Heimnetzwerke verwenden eine IP zwischen 192.168.1.1 und 192.168.1.255. Wenn der IP-Bereich nicht bekannt ist sollte nicht versucht werden von 0.0.0.1 bis 255.255.255.255 zu scannen, denn das würde Jahre dauern.

Ich habe mir zwei Scanner angeschaut, beide kostenlos.

Folgendes Videotutorial, welches ich für euch gedreht habe, zeigt wie die beiden Scanner funktionieren.

ip adresse finden wlan kamera
Kategorie:

Über mich

Bild
Hallo

Hallo, ich bin Marco und ich teste seit Jahren Überwachungskameras und schreibe die Artikel auf dieser Seite. Links zu Onlineshops sind sogenannte Affiliatelinks und wenn ihr darüber etwas kauft, so erhält diese Seite eine kleine Werbevergütung. Für euch ändert das am Endpreis nichts.

Infos über die Redaktion und wie ihr das Projekt unterstützen könnt.

Neuste Testberichte

Produkt Test Reolink Argus 3 Pro wide
6
Die Reolink Argus 3 Pro im Test - Überwachungskamera mit Akku, hellem LED-Licht und Solarzelle

Das neuste Argus Modell im test, die Argus 3 Pro mit optionaler Solarzelle.

Produkt Test reolink-rlc-810A im test wide
6
Reolink RLC 810A im Test - 4K Netzwerkkamera

Eine 4K Netzwerkkamera/Überwachungskamera für unter 100€? Die RLC 810A im Test.

Produkt Test Reolink Argus 2E
5
Reolink Argus 2E - Überwachungskamera mit Akku und Solarzelle

Es gibt eine neue Version der Argus-Serie. heute schaue ich mir die Argus 2E einmal genau an.

Die Redaktion

Bild
Wer schreibt hier?

Hallo lieber Besucher. Mein Name ist Marco und ich betreibe diese Seite. Ich führe die Testberichte durch und schreibe die Artikel. Hier findest du weitere Infos über mich und wie ihr das Projekt unterstützen könnt. Ich bedanke mich.

Empfehlungen

Produkt Test INSTAR 8015 wide
6
Die INSTAR 8015 FullHD im Test - Sehr gute Überwachungskamera mit SD-Karte, Cloud, LAN, WLAN

Heute teste ich ein weiteres Flaggschiff von INSTAR mit sehr vielen Funktionen und Motorsteuerung. Die IN-8015 FullHD. Es gibt auch eine PoE-Version dieser Kamera. 

weiterlesen

Bestseller